Athletic Fans in Valencia, 
"Copa del Rey 2009",  Fran Viñaras Coronado, CC BY-ND 2.0

Athletic Bilbao im Auf und Ab der letzten Jahre

Auch eine hundertjährige Tradition und erfolgreiche Vereinsgeschichte bewahren keinen Verein vor den Tiefen des täglichen Fußballgeschäfts – ob Abstiegskampf oder interne Streitigkeiten – Athletic machte mehrere schmerzliche Erfahrungen nach der Jahrtausendwende machen. Doch trotz allem auf und ab schlossen sie die Primera Division in der letzten Saison als vierte ab. Wie der Weg Bilbaos in den letzten Jahren aussah klärt der dritte Teil der Bilbao-Serie.

Vereinsitz in einer alten Villa, umringt von Neubauten
"El despacho de los leones",  EsTeBaN MuRiLLo, CC BY-NC 2.0

Das Herz und die Seele Bilbaos

Was macht einen Verein aus? Neben Geschichte und Tradition spielen da natürlich ganz pragmatische Tatsachen eine Rolle: wo wird gespielt und trainiert, und wer spielt eigentlich für den Club? In Bilbao sind diese Fragen aber mehr als nur Notwendigkeiten, sie sind Teil der Vereinsphilosophie, Teil der Seele der Rojiblancos.

Athletic im Jahr 1903

Athletic Bilbao – Der erste Meister Spaniens

Kaum ein Club ist so mit seiner Region verbunden wie Athletic Bilbao. Der baskische Verein hat seine ganz eigene Clubphilosophie, die ihn im heutigen Profifußballgeschäft wahrlich zu etwas besonderem macht: er nimmt nur Spieler auf, die im Baskenland verwurzelt sind. In der Vergangenheit konnte Bilbao trotzdem – oder gerade dadurch – etliche Erfolge feiern. Ein Überblick über knapp 100 Jahre Vereinsgeschichte.

"Auf weiter Flur / Referee", CottonIJoe, CC BY-NC-SA 2.0

Die Herren des Spiels

Dank des Viertelfinals zwischen Brasilien und Kolumbien ist die ewig währende Schiedsrichterdiskussion zurück. Doch dass die Unparteiischen keinen leichten Job haben und nicht zufällig ausgewählt wurden, sollte jedem klar sein.

David Luiz bei einer Pressekonferenz 
teresópolis, (RJ), 30 de maio de 2014. Coletiva de imprensa com jogadores da "seleçao brasileira meio campo Willian e zagueiro David Luiz." Nicson Olivier, CC BY-NC-SA 2.0

David Luiz ist bisher bester Spieler der WM!

David Luiz ist momentan der beste Spieler der WM! Überrascht? Das hat ihnen noch keiner gesagt? Dann ignoriert wohl jedermann den Castrol Index. Dieser vergibt Punktwerte an Spieler und versucht so ihre Stärke in einem Ranking wiederzugeben. Luiz hat nach dem Achtelfinale die meisten Punkte und steht derzeit auf Platz eins.

West Ham United, toastbrot81, CC BY-NC 2.0

West Ham United und seine Davids

Manchester City, PSG, RB Leipzig: Investoren sind überall. Bei West Ham United stehen die Dinge allerdings etwas anders als bei Scheich und Co.